Große Ideen, um die Branche zu verändern

Wir finanzieren Initiativen, die das Potenzial haben, langfristige Veränderungen zu bewirken. Klicken Sie sich durch die Liste unserer aktuellen Förderungen, um mehr darüber zu erfahren.

So werden Sie Partner

ABA Rule of Law Initiative

Verbesserung des Zugangs zu Arbeitsgerechtigkeit und den Rechten auf Nichtdiskriminierung, Vereinigungsfreiheit und Zahlung der geschuldeten Vergütung mit wesentlichem Fokus auf den Bekleidungs- und Textilsektor.

Centro de los Derechos del Migrante, Inc.

Befähigung von Arbeitnehmern und Zivilgesellschaft, die Umsetzung von NAFTA 2.0 mitzugestalten sowie die Regierungen bezüglich ihrer Verpflichtungen zum Arbeitsschutz und zur Geschlechtergleichheit in die Verantwortung zu nehmen.

Derechos Infancia México A.C. (REDIM)

Einsatz für den Einschluss von Kinderzwangsarbeit innerhalb der Modeindustrie in die politische Agenda von Guanajuato.

Fondo Semillas

Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Lebensgrundlage von Arbeiterinnen in Mexiko.

Fundacion Merced AC

Studie zur Arbeitsbedingungs-Landschaft in der mexikanischen Bekleidungsindustrie.

Global Labour Justice

Förderung weiblicher Führungskräfte aus unterschiedlichen Ländern (Indien, Mexiko und andere), um ihnen die Teilnahme an der zweiten Phase der ILO-Verhandlungen für eine Konvention und Empfehlung zu geschlechterbasierter Gewalt zu ermöglichen.

Hispanics in Philanthropy

Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Lebensgrundlage von Arbeiterinnen in Mexiko.

IMIFAP

Entwicklung einer Lobby- und Fürsprache-Strategie zur Förderung des allgemeinen Wohlbefindens von Arbeitnehmern in der mexikanischen Bekleidungsindustrie.

Instituto Tecnológico y de Estudios Superiores de Occidente

Partizipatorisches innovatives Lösungskonzept zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Bekleidungsindustrie im mexikanischen Jalisco.

Popular Education Research Group (Maquila Solidarity Network)

Kernunterstützung von MSN zur Förderung der Arbeiterbewegung in Mexiko, inklusive Kapazitätsaufbau für Basis-Organisationen, Förderung der Transparenzagenda von Marken, Stärkung der Führungsrollen von Arbeiterinnen sowie Fortsetzung der Analysen zur Implementierung konstitutioneller Arbeitsrechtsreformen in Mexiko.  

PRODESC

Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Lebensgrundlage von Arbeiterinnen in Mexiko.

Proyecto de Derechos Economicos Sociales y Culturales

Dieses Projekt hat den Aufbau und die Stärkung lokaler Führungskompetenzen von Frauen zum Ziel, in der Bekleidungsindustrie ausgewählter mexikanischer Staaten arbeiten, um ihnen mehr Möglichkeiten zur Verbesserung ihrer Arbeitsbedingungen zu bieten.

REDIM

Einschließen von Kinderzwangsarbeit innerhalb der Modeindustrie in die politische Agenda von Guanajuato.

Save the Children Switzerland

Unterstützung der Nothilfe in mexikanischen Erdbebengebieten.

Sociedad Mexicana Pro Derechos de la Mujer, A.C.

Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedingungen weiblicher Arbeitskräfte in Mexiko (Phase II)